Brauerei Gratzer
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Foursquare Besuchen Sie uns auf Google+
1. CO2 neutrale Brauerei Österreichs
lade...
close
previous
Für Infos zu den Personen die Maus über die Köpfe bewegen.
next
Roman Wurzer
(Babenbergerhof)

Griller steht, Steaks braten, frisches Bier; wird ein entspannter Nachmittag.
Michi Hebenstreit
(Eckstein)

Ich hoffe, ich schau gut aus fürs Foto.
Max Pfeiffenberger
(Essgalerie)

Mise en place vorbereiten, ein leckeres Bier trinken und dann bringen wir die Sache in den Kasten.
Milivoj Novak
(Starcke Haus)

Ich hoffe, ich kann mich ein bisserl abkühlen.
Gerhard Fuchs
(Weinbank)

Das Wasser kommt heute auf mich zu.
Christian Übleis
(Forsthaus)

Ich schätze wir werden heute kurz mal eintauchen.
Uwe Machreich
(Triad)

Es gibt keine fescheren Typen als Köche; des wird sicher ein super Foto.
Stefan Eder
(Eders Wirtshaus)

Ich lass es auf mich zukommen.
Luis Thaller
(Der Luis)

Heute müssen wir die Luft anhalten.
Hans Peter Fink
(Haberl)

Des wird a harte Partie für mi.
Peter Jungbauer
(Quellenhotel)

Luft anhalten! Mein Rekord liegt bei 2:16, aber das ist lange her.
Tom Riederer
(T.O.M. R - Pfarrhof Sankt Andrä)

Das wird ganz lustig werden im Wasser.
Michi Wankerl
(Gerüchteküche)

Viel Wasser! Sehr viel Wasser kommt heut auf mich zu.
Julia

Ein kühles Bier wäre jetzt nicht schlecht.
Isabella

Ein kühles Bier wäre jetzt nicht schlecht.
Johann
(Brauerei Gratzer)

Die schwimmen ja fast so gut, wie sie kochen.
Hermann
(Brauerei Gratzer)

Ich bin ein Star holt mich hier raus.
aktuell.jpg

GEMEINSAMES
AUS DER NATUR
Brauerkalender 2016/17 von Steiermarkbier

Nach dem tollen Erfolg im letzten Jahr hat Steiermarkbier mit seinen Mitgliedsbetrieben auch heuer wieder einen Brauerkalender geschaffen. Gemeinsam mit zwölf herausragenden steirischen Fotografen wurde für jede Brauerei ein Monat gestaltet. Hierbei hat jeweils eine Brauerei mit einem Fotografen intensiv zusammen gearbeitet. Für die Brauerei Gratzer wurde die bewährte Zusammenarbeit mit Rene Strasser neu aufgelegt. Auch diesmal hat er sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen und schuf dabei ein feucht fröhliches Meisterwerk.

Für das Bild in voller Größe bitte auf das Vorschaubild klicken.
Infos zu den Personen gibt es beim Vollbild, wenn die Maus über die Köpfe bewegt wird.
Kalender



„Die Idee ist eine Fortführung des Themas Wasser vom vorigen Jahr.“ so Strasser. „Diesmal wurde eine besondere Sparte von Partnerunternehmen der Brauerei thematisiert: Haubenköche aus ganz Österreich. Für sie ist Wasser ebenfalls eine wichtige Grundlage bei ihrem Schaffensprozess. Das Bild dreht dabei den Spiess um und bringt die Köche selbst ins Wasser.“

Im August 2016 versammelten sich so 13 Spitzen- und Haubenköche aus ganz Österreich mit insgesamt 20 Hauben im Freibad in Bad Waltersdorf, um zu beweisen, dass Köche nicht nur in der Küche gut schwimmen können.


Auch 2017/18 wird es wieder einen Kalender geben. Der Hase ist schon gespannt, was sich Rene Strasser als nächstes Einfallen lassen wird.


BRAUEREI GRATZER KAINDORF OFFICE@BRAUEREIGRATZER.AT