Brauerei Gratzer
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Foursquare Besuchen Sie uns auf Google+
1. CO2 neutrale Brauerei Österreichs
aktuell.jpg

BESTES AUS
DER NATUR
Die wilden Jungs und Mädels der Brauerei Gratzer haben auch bei der Staatsmeisterschaft 2017 abgeräumt!

Bei der diesjährigen Staatsmeisterschaft der österreichischen Brauereien, die seit 2015 Austrian Beer Challenge heißt, konnten sich die Jungs und Mädels der Brauerei Gratzer wie in den Vorjahren bestens gegen die Konkurrenz durchsetzen.

Diese war heuer so vielfältig wie noch nie: Über 500 Biere wurden zur Teilnahme eingereicht.

Dieses Mal konnten besonders die Lohnbrau-Sorten des Hasen punkten. Majmun dark (gebraut für Darst d.o.o. Slowenien) konnte nach einem zweiten Platz 2016 heuer mit dem Staatsmeister aufwarten. Weiters erreichten Karl (gebraut für Fa. Trachtenseidl in Anger) und unser Ludwig jeweils den 3. Platz in ihren Kategorien.

Auch das Gesamtbild ist erfreulich: alle eingereichten Biere konnten Plätze in den jeweiligen TopTen belegen. Kein Bier war schlechter als der 8. Platz.

Das zeigt sich auch dahingehend, dass heuer sechs Bier mit dem Qualitätssiegel der BierIG ausgezeichnet wurden. Dieses wird für Biere vergeben, die eine sehr hohe Punktezahl bei der Bewertung erhalten haben.

Damit konnte der Hase in bisher bei insgesamt elf Teilnahmen 20 Stockerlplätze bei Staatsmeisterschaften erringen.

Nähere Informationen folgen an dieser Stelle bzw. sind auf der Seite der Staatsmeisterschaft zu finden.





BRAUEREI GRATZER KAINDORF OFFICE@BRAUEREIGRATZER.AT