Brauerei Gratzer
Besuchen Sie uns auf Facebook Besuchen Sie uns auf Twitter Besuchen Sie uns auf Foursquare Besuchen Sie uns auf Google+
1. CO2 neutrale Brauerei Österreichs
mond.png

GUTES MIT
DER NATUR
Wie der Mond ins Bier kommt!

Die Brauerei Gratzer wagt ein einzigartiges Experiment und packt den Vollmond in die Flasche.
Dazu wird der Hase Vollmondbier für einen guten Zweck brauen!

Am 28. November 2012 kommt es zu einem herrlichen Naturschauspiel: Genau um 15:46 Uhr wird der Mond in Opposition zur Sonne stehen. Damit werden wir Vollmond haben und zwar einen ganz besonderen. Denn gleichzeitig findet an diesem Tag eine seltene Halbschatten-Mondfinsternis statt.
Diese Gelegenheit wird sich die Brauerei Gratzer nicht entgehen lassen und mit Unterstützung der Lebenshilfe Fürstenfeld und der ChanceB Gleisdorf versuchen, den Mond fürs Bier einzufangen.
Nach dem Einmaischen wird im Scheine des Mondlichts nicht nur der Name für das neue Vollmondbier enthüllt werden, sondern auch eine weitere einzigartige Neuigkeit, die es so noch nie gegeben hat.
Keine Sorge der Mond wird bei diesen Ereignissen nicht in Mitleidenschaft gezogen werden und bleibt uns allen auch weiterhin erhalten. Nur wird er dann nicht mehr der einzige sein, der die Nacht in Österreich erhellt.

Als Dankeschön fürs Mitwirken und für die gute Zusammenarbeit im heurigen Jahr geht der Reinerlös aus dem Verkauf des Vollmondbieres sowie der Veranstaltung am 28. November 2012 direkt an die Lebenshilfe und die ChanceB.

Wer sich nicht vorstellen kann, wie das gehen soll, überzeugt sich am Besten selbst vor Ort. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls gesorgt.

Anmeldung bitte unter vollmondbier@brauereigratzer.at


BRAUEREI GRATZER KAINDORF OFFICE@BRAUEREIGRATZER.AT